Über die Autorin

Vera-Cornette-087-3Sie sind auf dem Blog von Vera Cornette, Jahrgang 1987. Seit September 2012 Volontärin beim Bayerischen Rundfunk, mit Stationen u.a. bei Capriccio (Aktuelle Kultur), bei Report München, der Rundschau und im ARD Hauptstadtstudio.. Von 2007 bis 2010 studierte ich Politische Wissenschaft, Sprach- und Kommunikationswissenschaft (Bachelor) sowie fakultativ BWL und Kunstgeschichte an der RWTH Aachen. Parallel begann ich für die Aachener Nachrichten zu arbeiten, hospitierte unter anderem im Bundespresseamt in Berlin, bei der Deutschen Presse-Agentur, beim WDR in Köln, sowie beim MDR. Hinzu kamen Aufenthalte im ARD-Studio Warschau, beim Bayerischen Rundfunk in München sowie im Europäischen Parlament.
Vera-Cornette-176-3An der Universität Leipzig studierte ich den Masterstudiengang Journalistik und arbeitete beim Mitteldeutschen Rundfunk. So es sich ergibt, schreibe ich für Die Zeit, die Leipziger Volkszeitung oder die Aachener Nachrichten. Zudem bin ich an Social Media und Multimedia-Projekten beteiligt und organisiere journalistische Seminare für die Friedrich-Ebert-Stiftung.

Ich blogge gleichermaßen über Leben (selbstredend auch über Ost-Erfahrungen 🙂 und Liebe, Medien und Politik sowie Gesellschaft und (den neuen) Feminismus … schlicht über alles, was mir thematisierenswert erscheint. Bildende Kunst ist meine Leidenschaft – mit 60 Jahren hätte ich gern eine Galerie in der Schweiz; darüber hinaus mache ich (Ausdauer-)Sport – vom Rennrad, über Boxen, zu Wandern und Skifahren.

Vera-Cornette-333-2
Alle, die gerne mitreden und dabei auch etwas zu sagen haben, sind herzlich aufgefordert ihre Gedanken in den Webdiskurs einzuspeisen.

Zweifelsohne: das ist kein Xing-Profil, aber wer dennoch Interesse an mir, meinen Gedanken, meiner Unterstützung und Mitarbeit hat: vera.cornette@googlemail.com

alle Photos & Rechte: www.christianmueller.org/

29 Gedanken zu „Über die Autorin

  1. hey meine einzige und beste journalisten der welt ^^…….. coole seite echt sehr gut. aber was bitte ist der neue feminismus? der alte hat mir schon gereicht ^^.

    lg Lutz

  2. Ma chère Vera!

    Je trouve que ta page d’accueil est très intéressant! Je l`aime vraiment. En plus on peut dire si tu continueras comme cela, un jour tu deviens une grand journaliste 🙂

    Je t’embrasse,
    Maggi

  3. Hallo Vera!
    Ich studiere Politik in München und bin heute auf deinen Blog aufmerksam geworden. Ich muss sagen: Respekt! Tolle Themen, gute Schreibe. Weiter so! (Und lass dir den Feminismus nicht ausreden:-)

  4. nenene….

    da hab ich mal mit einer richtigen berühmtheit zusammen gearbeitet und wusste es nicht.
    alle achtung!!!!
    sehr kreativ in deiner schreibweise…. :-))) aber mit wötern konnteste schon immer jonglieren 😉

    lieben gruß von der chaosfrau aus alten zeiten

  5. bitte hier nur lobhudeleien posten. kritische anmerkungen verträgt die dame nicht.

    dennoch mal ein gutes, ach was: ein besseres neues jahr!

    😉

  6. hey du…was man nicht alles über seine Schulkollegen herausfindet, wenn man (Frau) mal mehr als ein Jahr nichts mehr von einem hört. Echt super was Du dir bisher aufgebaut hast.
    Ich bin mal gespannt wie das in 3 Jahren aussieht 🙂
    Wirklich super gut zu lesende und abwechsulungsreiche Texte/ Essays.

    Liebe Grüße und schließ mich Hannah an, vielleicht sieht man sich ja noch mal 🙂

    Bis dahin alles Gute…

  7. aha, ich sehe: back to blond 🙂 schön, schön. nicht, dass ich braun nicht mochte. aber blond, ist halt blond, ne du verstehst mich? 🙂 wenn nicht das mit dem Feminismus wäre… grinsgrins

  8. Chérie, ich schließe mich meiner Vorgängerin an! Lass mal wieder was von dir und aus deinem Leben lesen ;-)) wie wir wissen, passiert immer mehr als genug!!!

  9. vera, lieblingskühflüsterin 😀 wenn ich mir ein thema wünschen würde, du wüßtest schon, was das wäre. à propos: neue frisur-I like!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s